Storytelling

Corporate Publishing: Storytelling aus erster Hand

February 19, 2020

Content Marketing hat sich als feste Größe im Kommunikationsmix etabliert. Und das nicht ohne Grund. Spätestens seitdem das Internet die Markenkommunikation mit zahlreichen Owned Media Channels revolutioniert hat, setzen Werbetreibende auf natives Storytelling. Content is king, wie es so schön heißt. Dass analoge und digitale Strategien Hand in Hand gehen können, beweist das Corporate Publishing.

„Erzähl mir mehr von dir!“

Ob bewusst gestaltet oder organisch entwickelt – jede Marke hat ihre ganz eigene Geschichte. In Zeiten der medialen Reizüberflutung ist es dieses Alleinstellungsmerkmal, das die Markenbotschaft vom Grundrauschen austauschbarer Floskeln abhebt. Authentisch. Glaubwürdig. Überzeugend. Der ideale Ausgangspunkt, um das Interesse relevanter Zielgruppen mit unterschiedlichsten Inhalten zu wecken. Im Alltag trifft man auf das Storytelling insbesondere im Social Media Marketing an.

Like, follow, love. Und umblättern? Für das klassische Leseerlebnis sorgt das Corporate Publishing. Dabei stehen Firmenpublikationen keineswegs in Konkurrenz zu Online-Maßnahmen. Ganz im Gegenteil. Sie ergänzen sich. Die Stärken des digitalen Storytellings liegen in der Tagesaktualität, Flexibilität und dem direkten Austausch. Kundenmagazine fesseln die Aufmerksamkeit über einen längeren Zeitraum und ermöglichen es, selbst komplexe Themen verständlich zu vermitteln. Und je eindringlicher sich die Leser mit den Inhalten auseinandersetzen, desto größer ist der Werbeeffekt.


Bewegen, begeistern, beeinflussen

Damit die Publikation ihr volles Marketing-Potenzial entfalten kann, kommt es auf eine planvolle Ausrichtung an. Welche Zielgruppe soll angesprochen werden? Welcher Content ist für die Adressaten relevant? Wie können die Inhalte am besten kommuniziert werden? Welche Ziele sollen primär erreicht werden? So einzigartig Brand Stories sind, so unterschiedlich sind auch die strategischen Möglichkeiten im Corporate Publishing.

Ein Case aus der Agenturpraxis. Für die renommierte Styling- & Pflegemarke American Crew realisiert Ad Bureau das mehrsprachige B2B-Magazin „Men’s Grooming”. Information, Kundenbindung, Neuakquise, Sell-In. Der Content ist gänzlich auf die Bedürfnisse professioneller Stylisten und Barbiere ausgerichtet. Mehrwerte für beide Seiten: Indem Fachfragen beantwortet, Produktvorteile beleuchtet und unterhaltsame Lifestyle-Themen angeboten werden, liefert die Publikation gleichzeitig das ideale Tool für den Vertrieb. Maßnahmen in den sozialen Netzwerken runden die Content Marketing Strategie auf digitaler Ebene ab. Tell your story where it matters most.




Arrow
back to news

Get in touch

Ad Bureau ist die Karlsruher Werbeagentur für kreative Kommunikation und starke Marken. Noch Fragen? Awesome, let’s talk!